mama-burnout

Wie kann ich einen Burnout vorbeugen?

Therapeut Hans Hartmann im Babywissen-Webinar

Immer mehr Mütter reiben sich zwischen Kindern, Beziehung, Haushalt und Job auf und leiden an Burnout-Symptomen. Allein der Wunsch es allen recht zu machen, wie sie es meist als Kinder gelernt haben, sorgt dafür, dass sie ihre eigenen Ressourcen erschöpfen und nicht mehr auftanken können.

Der Therapeut Dr. Hans Hartmann ist Autor des Buches Wege aus dem Mama-Burnout und hat bereits vielen Müttern in dieser Lage geholfen. Er erklärt im Webinar, wie Mütter wieder auf sich selbst achten können, wo ihre Krafträuber sitzen und wie sie ihr Leben wieder selbst steuern können.

Die folgenden Themenschwerpunkte werden im Webinar besprochen:

1. Mein Platz in der Familie

  • Warum muss immer ich dafür sorgen, dass es allen gut geht?
  • Wieso funktioniert ohne mich hier nichts?!
  • Wie bekommen wir mehr Gleichberechtigung als Paar hin?

2. Meine Bedürfnisse und Wünsche

  • Wie kann ich aufhören, immer zu funktionieren?
  • Ab wann nehmen Kinder auch mal auf mich Rücksicht?
  • Wie kann ich mich auch mal erholen und zurückziehen?

3. Krisen meistern

  • Wie kann ich meine Grenzen besser wahren?
  • Wie verbessere ich die Beziehung zu meinem Partner?
  • Wer kann mir helfen?

4. Veränderungen einleiten

  • Was könnte ich überhaupt anders machen?
  • Kann ich erst nach der Babyzeit etwas ändern?
  • Was hilft gegen das schlechte Gewissen oder spitze Kommentare?

Weitere Webinare zum Thema

 

Beitrags-Ende